Kürbissuppe

Zutaten:

1,5kg Kürbisfleisch
500g Karotten
5 mittelgroße Kartoffeln
Suppengrün (Lauch, Sellerie, Petersilie)
3 Esslöffel Brühepulver
2-3 Knoblauchzehen
1,5l Wasser
Salz, Pfeffer
1 Becher Créme Fraiche

… so geht es:

Kürbis, Karotten, Kartoffeln und Knoblauch schälen und in Stücke schneiden. Alles in einen großen Topf geben und mit 1,5l Wasser aufgießen. Das Suppengrün in den Topf geben. 3 Esslöffel Brühepulver hinzugeben und umrühren.

Die Suppe 20min. kochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und die Zutaten mit einem Pürierstab zerkleinern. Die Suppe nochmals probieren und wenn nötig, mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Auf Suppentellern mit einem Klecks Créme Fraiche servieren.