Feldsalat mit Kürbisstreifen

Zutaten für 2 Portionen:

200g Feldsalat
1 kleinen Hokkaido Kürbis
4 cl Essig
8 cl Öl
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
(100g Joghurt -> für Joghurt Dressing)

… so geht es:

Den Hokkaido Kürbis halbieren und die Kerne entfernen, dann schälen und in Streifen schneiden. Die Kürbisstreifen in der Pfanne mit etwas Öl anbraten und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer (evtl. Joghurt für ein Joghurt Dressing) die Salatsoße herstellen und über den Feldsalat geben.

Die Kürbisstreifen über den Feldsalat legen und genießen!