Butternut-Feta-Nudeln

Zutaten für 4 Personen:

ZUTATEN

1 Butternut Kürbis
2-3 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
200 g Kräuterfrischkäse
100g Cocktailtomaten
250 g Nudeln
100g Feta Käse
jeweils Salz, Pfeffer, Zitronensaft

… so geht es:

Den Butternut Kürbis im Ofen bei 200°C circa 25 Minuten garen und den Knoblauch pressen. Die Frühlingszwiebeln fein schneiden und mit dem garen Kürbis und dem gepressten Knoblauch in der Pfanne braten. Dazu den Kräuterfrischkäse geben und mit etwas Wasser ablöschen. Danach mit den oben genannten Gewürzen und dem Zitronensaft abschmecken. Die halbierten Cocktailtomaten dazugeben, währenddessen die Nudeln in Salzwasser bissfest garen. Zusammen mit dem Feta Käse die Nudeln unterrühren und fertig ist das Gericht!

Guten Appetit!