Willkommen bei Zapf Frischgemüse in Kandel

Wir sind Ihr Frische-Experte! Ausgewählte Gemüsesorten werden bei uns seit über 15 Jahren in Kandel angebaut – im fast mediterranen Klima der Südpfalz gedeihen Brokkoli, Blumenkohl, Feldsalat & Co. zu prächtigen und leckeren Pflanzen. Und das schmeckt man auch!


2016-11-09-automat_vitaminklappeUnsere ZALAT-O-MATEN in KANDEL und MAXIMILIANSAU

Seit November 2016 stehen Zalat-o-maten 24 Stunden, 7 Tage die Woche für Sie bereit! Zapfen Sie sich Ihre Tagesdosis Vitamine in Form von Pflücksalat, Brokkoli und vielem mehr aus einem unserer Zalat-o-maten. Die Zalat-o-maten finden Sie an folgenden Standorten:

  • Bienwald Fitnesscenter, Gewerbegebiet Horst, 76870 Minderslachen
  • Baustoffe Roth, Bismarckstraße, 76870 Kandel
    • Rotthof (zwischen Maximiliansau und Hagenbach), 76744 Wörth – Maximiliansau

           

Momentan steckt die Natur mitten in der Erdbeer-Ernte und die süßen Erdbeeren, von einem befreundeten landwirtschaftlichen Betrieb in Rohrbach, gibt es seit Montag auch in den ZALAT-O-MATEN!

Auch der Brokkoli ist endlich in die Saison gestartet! Nun können wir das beliebte Power-Gemüse wieder genießen. …mehr


Brokkoli – das Zauberwort für Ihre Gesundheit

Es gibt wohl kaum ein Gemüse, das in den letzten Jahren so einen Aufstieg erlebt hat wie der Brokkoli. Voller Vitamine, Antioxidanzien und viele weitere Nährstoffe machen ihn zum Star in vielen Küchen. … mehr

Tolle Rezepte stellen unser Gemüse ins Rampenlicht

Warum Gemüse eigentlich nur als Beilage verwenden? Rücken Sie mit diesen tollen Rezepten die leckere Frische in den Mittelpunkt Ihrer Mahlzeit – eine leckere Versuchung für die ganze Familie! … mehr

News & Events – Was gibt´s Neues bei Zapf Frischgemüse?

Wann wird was geerntet, wie fällt die Ernte in diesem Jahr aus, was planen wir an Events? Das erfahren Sie unter News & Events … mehr

Höchste Qualität im Anbau – Lebensmittel sind Vertrauenssache

Frische aus der Region – das ist unser wichtigstes Kriterium beim Gemüseanbau. Und das lassen wir uns auch regelmäßig bestätigen! … mehr